Fahrzeugmarkt

Daimler-Benz 2644 S

Aktuell konnten wir diesen Mercedes der Neuen Generation aus der letzten Bauphase fertigstellen , es wird vermutlich sehr schwer sein ein vergleichbares Fahrzeug zu finden , der Zustand kann wohl als nahezu einmalig bezeichnet werden. Die meisten Fahrzeuge wurden über die Jahre im harten Einsatz verschlissen und schlichtweg verbraucht , bevor sie Ihren Weg in den Export antraten und dort ein weiteres Leben verlebten. Die Innenaustattung , inkl. Betten , Gardinen , Sitzen und Innenverkleidungen, ist absolut original erhalten. Das Chassis ist an den Doppelungen nicht , wie bei fast allen Fahrzeugen aus dieser Zeit, aufgerostet !!! Der NG 85 wurde bereits von uns vor einiger Zeit übernommen , der Vorbesitzer hatte begonnen die anfällige EPS Schaltung auf Handschaltung umzubauen , was aber aufgrund von Zeitmangel nicht gelang. Wir konnten das Fahrzeug erwerben und haben es bis hin zum H-Kennzeichen fahrbereit gemacht. Im Laufe dieser Arbeiten wurden unter anderem folgende Arbeiten erledigt : Getriebe umgebaut , Auspuffanlage erneuert, Bereifung erneuert, Hinterachse abgedichtet und neue Hohlradträger verbaut, Bremse der Vorderachse neu belegt uvm.

Technische Daten

Hersteller Daimler-Benz
Typen Bezeichnung 2644 S
Erstzulassung  27.03.1987
Aufbau Art Sattelzugmaschine
Leistung PS 440
Motortyp OM 442 LA
Gesamtgewicht 24000

PDF EXPOSE

Daimler-Benz 2644 S

Hersteller Daimler-Benz
Typen Bezeichnung 2644 S
Erstzulassung  27.03.1987
Aufbau Art Sattelzugmaschine
Leistung PS 440
Motortyp OM 442 LA
Gesamtgewicht 24000

Beschreibung

Aktuell konnten wir diesen Mercedes der Neuen Generation aus der letzten Bauphase fertigstellen , es wird vermutlich sehr schwer sein ein vergleichbares Fahrzeug zu finden , der Zustand kann wohl als nahezu einmalig bezeichnet werden. Die meisten Fahrzeuge wurden über die Jahre im harten Einsatz verschlissen und schlichtweg verbraucht , bevor sie Ihren Weg in den Export antraten und dort ein weiteres Leben verlebten. Die Innenaustattung , inkl. Betten , Gardinen , Sitzen und Innenverkleidungen, ist absolut original erhalten. Das Chassis ist an den Doppelungen nicht , wie bei fast allen Fahrzeugen aus dieser Zeit, aufgerostet !!! Der NG 85 wurde bereits von uns vor einiger Zeit übernommen , der Vorbesitzer hatte begonnen die anfällige EPS Schaltung auf Handschaltung umzubauen , was aber aufgrund von Zeitmangel nicht gelang. Wir konnten das Fahrzeug erwerben und haben es bis hin zum H-Kennzeichen fahrbereit gemacht. Im Laufe dieser Arbeiten wurden unter anderem folgende Arbeiten erledigt : Getriebe umgebaut , Auspuffanlage erneuert, Bereifung erneuert, Hinterachse abgedichtet und neue Hohlradträger verbaut, Bremse der Vorderachse neu belegt uvm.

Merkzettel Cart