Ka­ros­serie & Fahr­zeug­bau

Ka­ros­serie & Fahr­zeug­bau

Aufgrund von zeitspezifischen Konstruktionen müssen wir uns mit dem Baustoff Holz genauso auseinandersetzen wie mit Stahl. Wurden früher noch mit Blech betäfelte Fahrerhäuser aus Holz gebaut, kamen ab Ende der 50er Jahre sogenannte Ganzstahlfahrerhäuser zum Einsatz. Mit Aufbauten wie einer Pritsche oder einem Kippaufbau verhielt es sich ähnlich. Bis weit in die 60er Jahre hinein war auch in diesem Bereich Holz das führende Material bei der Herstellung der Aufbauten. Der Neubau von Pritschen und Kippaufbauten, sowie die Instandsetzung und Neukonstruktion von denen in die Jahre gekommenen Karosserien, gehört ebenso zu unseren Spezialitäten.