Fahrzeugmarkt

Daimler-Benz 1932

Das von uns angebotene Fahrzeug lief in Frankreich und wurde laut Brief 1983 in die Schweiz importiert , anhand der Fahrgestellnummer ist der Wagen Baujahr 78. Er hebt sich durch seinen aussergewöhnlichen Zustand bei weitem von der angebotenen Masse ab, das Fahrerhaus und auch die Technischen Komponeten sind sehr gut erhalten gelieben, Bilder sagen mehr als tausend Worte ! Die schwarzen beheizbaren Spiegel wurden, ebenso wie die Transparente Sonnenblende , im laufe der Jahre nachgerüstet. Der 1932 hat 256000 km gelaufen und besitzt folgende Sonderausstattungen ab Werk:

  • Vorschaltgruppe (16 Gang)
  • Drucklufthorn unten links im Trittkasten
  • Anschnallgurt Beifahrer
  • 2 Leiter Bremsanlage
  • Lenkradschloß
  • 200 Liter Tank rund
  • Fahrersitz Bremshey Hydraulisch gefedert
  • Batterie Hauptschalter

Technische Daten

Hersteller Daimler-Benz
Typen Bezeichnung 1932 L
Erstzulassung  1978
Aufbau Art Fahrgestell
Leistung PS 320
Motortyp OM 403
Gesamtgewicht 19000

PDF EXPOSE

Daimler-Benz 1932

Hersteller Daimler-Benz
Typen Bezeichnung 1932 L
Erstzulassung  1978
Aufbau Art Fahrgestell
Leistung PS 320
Motortyp OM 403
Gesamtgewicht 19000

Beschreibung

Das von uns angebotene Fahrzeug lief in Frankreich und wurde laut Brief 1983 in die Schweiz importiert , anhand der Fahrgestellnummer ist der Wagen Baujahr 78. Er hebt sich durch seinen aussergewöhnlichen Zustand bei weitem von der angebotenen Masse ab, das Fahrerhaus und auch die Technischen Komponeten sind sehr gut erhalten gelieben, Bilder sagen mehr als tausend Worte ! Die schwarzen beheizbaren Spiegel wurden, ebenso wie die Transparente Sonnenblende , im laufe der Jahre nachgerüstet. Der 1932 hat 256000 km gelaufen und besitzt folgende Sonderausstattungen ab Werk:

  • Vorschaltgruppe (16 Gang)
  • Drucklufthorn unten links im Trittkasten
  • Anschnallgurt Beifahrer
  • 2 Leiter Bremsanlage
  • Lenkradschloß
  • 200 Liter Tank rund
  • Fahrersitz Bremshey Hydraulisch gefedert
  • Batterie Hauptschalter
Merkzettel Cart