Fahrzeugmarkt

Henschel HS 3-14 HA-CH

Hier können wir Ihnen aktuell einen Henschel aus ehemaligem Schweizer Militär Bestand anbieten. Die Allrad Dreiachser wurden in 2 Chargen für die Schweizer Armee produziert, einmal von 63-64 und dann in der zweiten Charge von 69-70, die Fahrzeuge wurden unabhängig vom Baujahr nahezu unverändert produziert, obwohl ab 69 der stärkere 230 PS Motor zur Verfügung stand , griff man wieder zu der 192 PS Variante, dieses geschah aus ganz einfachem Grunde, man wollte keine unnötigen Lagerkapazitäten schaffen . Im ersten Bauabschnitt wurden ca. 209 Fahrzeuge und im zweiten ca. 427 Fahrzeuge gefertigt, laut Aussagen eines ehemaligen Henschel Vertriebs-Mitarbeiters, sollen aber ca. 710 Fahrzeuge an die Schweizer Armee ausgeliefert worden sein.

Die Fahrzeuge, sind wie beim Militär üblich, kaum genutzt und befinden sich in einem Technischen und optisch außergewöhnlich guten Zustand. Somit kann man mit Gewissheit sagen, dass es die wahrscheinlich einzige Gelegenheit ist, einen wirklich nahezu perfekten Henschel im Original Zustand zu erwerben. Das von uns angebotene Fahrzeug stammt aus dem zweiten Bauabschnitt und wurde als Werkstattfahrzeug, zu Instandsetzung von Panzern genutzt. Die sich auf dem Fahrzeug befindlichen Werkzeugschränke, sind mittlerweile abmontiert und werden nicht mit veräußert.

Technische Daten

Hersteller Henschel
Typen Bezeichnung HS 3-14 HA-CH
Baujahr 1970
Aufbau Art Pritschenwagen
Leistung PS 192
Motortyp 520 D 6
Gesamtgewicht 18000

PDF EXPOSE

Henschel HS 3-14 HA-CH

Hersteller Henschel
Typen Bezeichnung HS 3-14 HA-CH
Baujahr 1970
Aufbau Art Pritschenwagen
Leistung PS 192
Motortyp 520 D 6
Gesamtgewicht 18000

Beschreibung

Hier können wir Ihnen aktuell einen Henschel aus ehemaligem Schweizer Militär Bestand anbieten. Die Allrad Dreiachser wurden in 2 Chargen für die Schweizer Armee produziert, einmal von 63-64 und dann in der zweiten Charge von 69-70, die Fahrzeuge wurden unabhängig vom Baujahr nahezu unverändert produziert, obwohl ab 69 der stärkere 230 PS Motor zur Verfügung stand , griff man wieder zu der 192 PS Variante, dieses geschah aus ganz einfachem Grunde, man wollte keine unnötigen Lagerkapazitäten schaffen . Im ersten Bauabschnitt wurden ca. 209 Fahrzeuge und im zweiten ca. 427 Fahrzeuge gefertigt, laut Aussagen eines ehemaligen Henschel Vertriebs-Mitarbeiters, sollen aber ca. 710 Fahrzeuge an die Schweizer Armee ausgeliefert worden sein.

Die Fahrzeuge, sind wie beim Militär üblich, kaum genutzt und befinden sich in einem Technischen und optisch außergewöhnlich guten Zustand. Somit kann man mit Gewissheit sagen, dass es die wahrscheinlich einzige Gelegenheit ist, einen wirklich nahezu perfekten Henschel im Original Zustand zu erwerben. Das von uns angebotene Fahrzeug stammt aus dem zweiten Bauabschnitt und wurde als Werkstattfahrzeug, zu Instandsetzung von Panzern genutzt. Die sich auf dem Fahrzeug befindlichen Werkzeugschränke, sind mittlerweile abmontiert und werden nicht mit veräußert.

Merkzettel Cart